Sprache
Kontakt
+49.89.44 44 88 440

Wilde Töchte Mama greift ein!

„WILDE TÖCHTER! Mama greift ein“ – in dieser unterhaltsamen Wochenserie, die immer wieder im  Rahmen des ProSieben Boulevard-Magazins „taff“ zu sehen ist, versuchen verzweifelte Mütter ihre wild gewordenen Partytöchter zur Raison zu bringen.

Eine Woche ziehen die Mütter in die Wohnungen ihrer Töchter, um deren Leben wieder in geordnete Bahnen zu bringen. Dabei gibt es klare Regeln: Am ersten Tag darf Mama nur beobachten. Sie durchlebt einen ganz normalen Tag im Leben ihrer Tochter, lernt deren Freunde kennen, geht mit Töchterlein auf Shoppingtour oder verlebt eine Partynacht in angesagten Clubs. Ab dem zweiten Tag übernimmt Mama dann das Regiment und gibt die Regeln vor: Keine Zigaretten mehr, Spieleabend statt Abfeiern, Berufsberatungstermin statt Ausschlafen oder biederes Kostümchen statt sexy Outfits! Dass dies nicht ohne Reibereien funktioniert, versteht sich fast von selbst! Am Ende der Woche wird dann Resümee gezogen: Wie hat sich das Leben der Tochter geändert? Welche Ratschläge ihrer Mutter nimmt die Tochter an? Kann Mama beruhigt nach Hause fahren?

Der Zuschauer hat sichtlich Spaß daran, diesem Experiment beizuwohnen. Mit Marktanteilen bis zu 15% in der Zielgruppe der 14-49-jährigen erzielen die WILDEN TÖCHTER immer wieder ausgesprochen gute Ergebnisse.  

Die 3. Staffel der Wilden Töchter - ab dem 05.03.2012 Montag bis Freitag bei taff auf Prosieben.

zurück zur Übersicht
Timeslot:
Mo bis Fr 17 Uhr
Genre:
Factual Entertainment
Sendungslänge:
ca. 10 min (netto)
www.prosieben.de