Constantin Entertainment


Konny goes wild

Ein Promi weint selten allein

Ein neues Abenteuer wartet auf Konny Reimann. Gemeinsam mit Schlagerstar Michael Wendler macht er die Wüste in der Nähe der Stadt Moab im US-Bundesstaat Utah unsicher - ein Überlebenstrip ohne Hilfsmittel und Proviant steht auf dem Programm. Schon das zweitägige Survival-Training bringt die Herren an ihre Grenzen… Danach machen sich die ungleichen Männer, die sich kurz vor der Tour zum ersten Mal begegnen, auf den Weg.

Vier Tage lang und über 100 Kilometer von der nächsten Stadt entfernt, müssen sich die beiden bei sengender Hitze durch die Einöde schlagen und ein zuvor vereinbartes Ziel erreichen. Ausgearbeitet wurde die Tour abseits der bekannten Touristen-Trampelpfade von dem erfahrenen Guide Ludger.

Geschlafen wird auf dem Boden unter freiem Himmel. Für den absoluten Notfall haben die Herren einen Energie-Riegel pro Tag im Gepäck. Wasservorräte hat der Guide zuvor entlang der Strecke deponiert - das Wasser in der Gegend ist uranverseucht und nicht trinkbar. Doch die Kanister müssen erst einmal gefunden werden - bei bis zu 45 Grad Celsius keine leichte Aufgabe. Als Michael Wendler dann auf die Idee kommt, sich mitten in der Wüste die Haare zu waschen, versteht Konny die Welt nicht mehr. Der Auswandererkönig liebt Extremsituationen, doch meistert er auch diese mit Herrn Wendler im Gepäck?

„Konny Goes Wild!“: Montag, 15. April 2019, um 20:15 Uhr bei RTL II.
 





  • Timeslot: Mo 20:15 Uhr
  • Genre: Factual Entertainment
  • Sendungslänge: 90 Minuten (netto)
  • Produziert: Seit 2017
  • RTL II - www.rtl2.de
  • Zurück
OK

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren